Nachrichten 2019

Dom- und Krippenstadt Bamberg

Fotostrecke:

Am 05. Januar 2019 machten sich 32 Krippenfreunde um sieben Uhr morgens mit dem Bus auf um die Weihnachts- und Krippenstadt, mit ihren Kollegen der Krippenfreunde aus Bamberg, zu besuchen. Die Fahrt war am diesem Tag sehr erlebnisreich, denn die Straßen waren aufgrund der ergiebigen Schneefälle in der Nacht nicht bestens geräumt. Dank des professioinellen Busfahrer (Hr. Glonegger) klappte diese Fahrt ohne Zwischenfälle.

Teilnehmer der Bambergfahrt, es fehlt Brandstetter, Konradt (Fotograf)

In Bamberg angekommen warteten unsere Stadtführer (Krippenfreunde Bamberg) am vereinbarten Treffpunkt um uns die Sehenswürdigkeiten der Stadt näher zu bringen.

Im Rundgang konnten wir die schönen Krippen der Oberer Pfarre, im Dom, der Maternkapelle, Krippenmuseum und auch viele Außenkrippen bewundern. Die historische Stadt Bamberg, die auch Weltkulturerbe ist, hat viel an Geschichte anzubieten, die uns in der Kürze der Zeit auszugsweise von unseren Stadtführern vermittelt wurde.